2 / 74
Tag des Denkmals
Foto: Götz

Der Winzerhof Sommerach vor der Renovierung. Bei dem Wohnhaus in der Häckergasse 16 handelt es sich um einen denkmalgeschützten Mansarddachbau mit geohrten Rahmungen und Hoftor aus dem 18. Jahrhundert auf ca. 130 Quadratmeter Grundfläche. 2012 wurde mit der Sanierung begonnen, 2014 der erste Teil bezogen, weitere Arbeiten laufen derzeit noch.