1 / 12
Autofahrerin kracht mehrfach in Leitplanke - Drei Insassen des Wagens verletzt – Feuerwehr muss eingeschlossene Fahrerin befreien
Foto: News5/ Fricke

Am frühen Mittwochmorgen (14.06.2017) ereignete sich auf der A72 am Dreieck Hochfranken von Hof her kommend ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Auf Höhe Trogen (Verwaltungsgemeindschaft Feilitzsch) krachte aus bislang ungeklärter Ursache ein Autofahrer mehrfach in die Leitplanke. Sein Fahrzeug blieb anschließend mit etlichen Beschädigungen auf dem linken Fahrstreifen stehen. Die Beschädigungen waren so stark, dass die Feuerwehr die Fahrerin aus dem Fahrzeug befreien mussten. Der Rettungsdienst brachte sie anschließend, ebenso wie zwei weitere Insassen des Wagens, in ein nahegelegenes Klinikum. Während der Bergungsarbeiten war die Autobahn für rund drei Stunden in Fahrtrichtung Plauen vollständig gesperrt. Foto: NEWS5 / Fricke