Sonnenschein und angenehme 26 Grad: Das Wetter am Wochenende in Franken gab wirklich keinen Anlass zu maulen.

Am Sonntagabend sieht es so aus, ob als der Spätsommer in Franken etwas pausiert. Denn zwischen 19 und 21 Uhr fallen die ersten Tropfen und zwar zuerst im Raum Ansbach und zuletzt in der Fränkischen Schweiz, die Ausbreitung verläuft nach Angaben des fränkischen Wetterexperten Stefan Ochs von Südwest nach Nordost.

Allerdings widersprechen sich die Wettermodelle zum Teil, so dass es wohl nicht überall zwingend regnen muss. Eine kleine Überraschung bleibt also.

Im Laufe der Nacht hört es dann wieder auf zu regnen. Der Montag ist dann meist bewölkt und zum Abend hin steigt das Schauerrisiko. Die Temperaturen liegen zum Wochenstart laut Deutschem Wetterdienst in Franken zwischen 24 und 26 Grad.