Franken
Landtagswahl Bayern 2018

Wahl in Bayern: Umfrage zu Gewinnern und Verlierern - Was halten Sie von den Ergebnissen?

Die Landtagswahl in Bayern ist vorbei - mit historischen Ergebnissen, Verlierern und strahlenden Gewinnern. Was bedeutet das für Söder, Bayern und ganz Deutschland? Ihre Meinung ist gefragt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Markus Söder sieht einen klaren Regierungsauftrag für die CSU. Sie auch? Machen Sie mit in unserer großen Umfrage. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Markus Söder sieht einen klaren Regierungsauftrag für die CSU. Sie auch? Machen Sie mit in unserer großen Umfrage. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Die Ergebnisse der Landtagswahl zeigen: Die große Volksparteien SPD ist (zumindest in Bayern) weder groß noch eine Volkspartei. Ebenso stark verlor die CSU - ein herber Schlag für Markus Söder und wohl auch für CSU-Chef Horst Seehofer. Alle aktuellen Informationen zur Landtagswahl in Bayern gibt es in unserem Liveticker zur Wahl.

Doch auch die AfD ist nicht wirklich zufrieden mit den Ergebnissen - sie hatte mehr erwartet. Wenn es einen strahlenden Sieger gibt, dann wohl die Grünen. Doch am Ende steht dann wohl trotzdem nur der Gang in die Opposition. Welche Koalitionen denkbar sind, lesen Sie hier.

Was die Politiker von der Landtagswahl halten, lesen Sie in den Reaktionen nach der Wahl. Aber was halten Sie von den Ergebnissen der Landtagswahl? Machen Sie mit bei der großen Umfrage von inFranken.de:

Wie geht es weiter mit der CSU?

Und was wird aus Horst Seehofer?

Hat die Landtagswahl auch Auswirkungen auf Berlin?

Und was bedeutet das Wahlergebnis für die AfD?

Die Grünen sind die großen Gewinner - oder?

Und nun? Wie geht es in Bayern jetzt weiter?