Die Gefahr durch den islamistischen Terror besteht fort in Deutschland, und rechtsextremistische Gruppierungen, die mit Hetze gegen Flüchtlinge und Muslime an Boden gewinnen wollen, bauen in Bayern zunehmend Parteistrukturen auf. Dies sind die zentralen Punkte im Halbjahresbericht des bayerischen Landesamts für Verfassungsschutz, den Innenminister Joachim Herrmann (CSU) gestern vorlegte.

Innenminister Herrmann warnt vor Rechts

Dem Bericht ist zu entnehmen, dass die Partei "Die Rechte" seit April, als der Kreisverband München entstand, drei weitere Kreisverbände gegründet hat: In Bamberg, Nürnberg und Rosenheim.