Der Unbekannte soll bereits am 12. Juli in Ruhmannsfelden (Landkreis Regen) die Elfjährige an einem Badeweiher missbraucht haben, teilte die Polizei Niederbayern am Freitag (03. September 2021) mit.

Bisher habe der Mann noch nicht ermittelt werden können.

Polizei Niederbayern sucht Vergewaltiger vom Badesee mit Phantombild

Deswegen veröffentlichte die Polizei eine Beschreibung des Verdächtigen.

Er wird folgendermaßen beschrieben:

  • Etwa 175 bis 180 cm groß
  • Kräftige bis dicke Körperstatur
  • Kurze graue Haare
  • 3-Tage-Bart
  • Auffällige, dichte, dunkle Körperbehaarung
  • Dünne, kurze Haare, grau meliert
  • als markant und auffällig wird der leicht geöffnete Mund und eine Zahnschiefstellung der oberen Schneidezähne beschrieben

Da die bisherigen intensiven Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Deggendorf nicht zur Ermittlung des Tatverdächtigen, der sich unter Umständen auch im Raum Deggendorf aufhalten könnte, geführt haben, bittet die Kripo Deggendorf unter der Telefonnummer 0991/3896-0 um Hinweise zu dem abgebildeten Mann.