landtagZwoAchtza

Landtagswahl in Bayern 2018

Schweinfurt
Landtagswahl Bayern

Der Stimmkreis Schweinfurt bei der bayerischen Landtagswahl 2018

Die Landtagswahlen in Bayern stehen an. Das sind die Gemeinden die im Stimmkreis Schweinfurt wählen können.
Artikel drucken Artikel einbetten
Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa
Jeder Wähler hat zwei Stimmen. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Am 14. Oktober 2018 sind die Landtagswahlen in Bayern. Alle volljährigen Menschen mit deutschem Pass haben hier die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben.

Die Gemeinden des Stimmkreises Schweinfurt

Der Stimmkreis Schweinfurt ist Teil des Wahlkreises Unterfranken. Neben der Kreisfreien Stadt Schweinfurt, zählen auch die Gemeinden Bergrheinfeld, Dittelbrunn, Euerbach, Geldersheim, Gochsheim, Grafenrheinfeld, Grettstadt, Niederwerrn, Poppenhausen, Röthlein, Schonungen, Schwebheim, Sennfeld, Stadtlauringen, Üchtelhausen, Waigolshausen, Wasserlosen und Werneck des Landkreises Schweinfurt und die Verwaltungsgemeinschaft Schwanfeld zu diesem Stimmkreis.

Landtagswahlen 2018 in Bayern: Das sind die Kandidaten im Stimmkreis