landtagZwoAchtza

Landtagswahl in Bayern 2018

LKR Haßberge
Landtagswahl Bayern

Das ist der Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld bei der bayerischen Landtagswahl 2018

Bei den Landtagswahlen die im Oktober stattfinden kann im Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld unter den folgenden Kandidaten gewählt werden.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Gemeinden des Stimmkreises Haßberge, Rhön-Grabfeld sind am 14. Oktober dazu aufgefordert wählen zu gehen. Symbolfoto: eki
Die Gemeinden des Stimmkreises Haßberge, Rhön-Grabfeld sind am 14. Oktober dazu aufgefordert wählen zu gehen. Symbolfoto: eki

Am 14. Oktober 2018 sind die bayerischen Landtagswahlen. Diese finden alle fünf Jahre statt. Bei den letzten Landtagswahlen in 2013 gab es im Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld eine Wahlbeteiligung von 65,6%.

 

 

Wer gehört zum Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld?

Der Stimmkreis Haßberge, Rhön-Grabfeld gehört zum Wahlkreis Unterfranken. Neben dem Landkreis Haßberge umfasst er auch die Gemeinden Bad Königshofen i. Grabfeld, Bad Neustadt a.d. Saale und Bastheim des Landkreises Rhön-Grabfeld, sowie die Verwaltungsgemeinschaften Bad Königshofen i. Grabfeld, Bad Neustadt a.d. Saale, Heustreu, Mellrichstadt und Saal a.d. Saale.

 

 

Landtagswahlen 2018 in Bayern: Das sind die Kandidaten im Stimmkreis

 

 

  • Steffen Vogel (CSU)
  • Rene´ van Eckert (SPD)
  • Birgit Reder-Zirkelbach (Grüne)
  • Gerald Pittner (Freie Wähler)
  • Florian Beck (Linke)
  • Karl Schenk Graf von Stauffenberg (FDP)
  • Patrick Geßner (AfD)
  • Oliver Heß (BP)
  • Klemens Albert (ÖDP)
  • Horst Fischer (Die Franken)

 

Die Mehrzahl der Erststimmen bei den Landtagswahlen 2013 konnte Steffen Vogel (CSU), der auch in diesem Jahr wieder kandidiert, für sich gewinnen.