Unterthingau
Absage

Bayern-3-Dorffest abgesagt: Darum gibts dieses Jahr nichts zu feiern - Veranstalter gibt Versprechen

Das beliebte Bayern-3-Dorffest 2019 muss abgesagt werden! Grund ist die schlechte Wetterlage am Veranstaltungsort. Der Radiosender entschuldigt sich bei seinen Fans, hat aber auch ein Versprechen für die Zukunft im Gepäck.
Artikel drucken Artikel einbetten
Im Jahr 2017 fand das Bayern-3-Dorffest mit ausgelassener Stimmung und in toller Kulisse  im oberfränkischen Teuschnitz statt. Foto:Ronald Rinklef
Im Jahr 2017 fand das Bayern-3-Dorffest mit ausgelassener Stimmung und in toller Kulisse im oberfränkischen Teuschnitz statt. Foto:Ronald Rinklef

Schlechte Nachrichten für alle Musik-Fans: Das beliebte Bayern-3-Dorffest muss im Jahr 2019 abgesagt werden. Grund ist die konsequent schlechte Wetterlage in Unterthingau/Kraftisried im Allgäu. Der anhaltende Dauerregen macht eine Austragung des Fests offenbar unmöglich.

Absage für Bayern-3-Dorffest 2019: Wetterlage zu schlecht

Wegen des anhaltenden Dauerregens muss das Bayern-3-Dorffest 2019 abgesagt werden. Dies teilte der Veranstalter, der Radiosender BAYERN 3 auf seiner Homepage mit. In der Meldung heißt es:

"Schweren Herzens müssen wir euch leider mitteilen, dass das Dorffest 2019 nicht stattfinden wird. In den letzten Tagen hat es im Allgäu - also auch in Unterthingau/Kraftisried - schon sehr sehr viel geregnet. Für Sonntag, den 8. September ist leider Dauerregen vorhergesagt und der setzt bereits am Samstagnachmittag ein."

Sicherheitsbedenken aufgrund der Wetterlage - Programmchef vertröstet Veranstaltungsort

Aufgrund der Wetterlage gibt es ernstzunehmende Sicherheitsbedenken. Auch können Teile der Bühne wegen des weichen Bodens nicht aufgebaut werden. Weiter heißt es: "Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, aber die Sicherheit unserer Besucherinnen und Besucher steht immer an oberster Stelle. Es hat im Allgäu schon viel geregnet und es regnet am Wochenende weiter. Deswegen können wir die Bühne nicht wie geplant aufbauen, weil der Boden zu weich ist. Auch die Veranstaltungsfläche und die Parkflächen sind stark durchgeweicht und nicht mehr befahrbar.

Thomas Linke-Weiser, der Programmchef von BAYERN 3, vertröstet den Veranstaltungsort und erklärt: "In Absprache mit den Behörden und den Gemeinden und aufgrund der Empfehlung der Polizei haben wir uns dazu durchgerungen, das BAYERN 3 Dorffest dieses Jahr nicht durchzuführen. Das ist für uns und für alle Helfer vor Ort, bei denen wir uns sehr bedanken wollen, eine Riesenenttäuschung. Aber eines ist für uns klar: Wenn es irgendwie geht, kommen wir nächstes Jahr nochmal nach Unterthingau und Kraftisried und holen das Ganze nach!"

Heißt im Klartext: Ein Bayern-3-Dorffest im Allgäu ist noch längst nicht vom Tisch.

Im Jahr 2018 war das Bayern-3-Dorffest in Treuchtlingen zu Gast und durfte sich über große Headliner freuen

Das Bayern 3-Dorffest fand 2018 im mittelfränkischen Treuchtlingen statt. Für die Party des Jahres wurden einige bekannte Headliner an den Start gebracht. Treuchtlingen durfte sich unter anderem auf Sunrise Avenue freuen.

Bilder: 2017 fand das Bayern-3-Dorffest im oberfränkischen Teuschnitz statt

Verwandte Artikel