Zwei Menschen wurden durch herumfliegende Splitter verletzt. Die betroffene Wohnung brannte komplett aus, auch Nachbarhäuser wurden teilweise beschädigt. 85 Feuerwehrmänner bekämpften den Brand. dpa