Laden...
Bamberg
RTL-Show

Bauer sucht Frau 2015: Gottfried blitzt auf Kulmbacher Bierwoche ab

Bei Bauer sucht Frau 2015 hat Bauer Gottfried aus Marktleugast seine Auserwählte auf die Bierwoche in Kulmbach entführt, doch es läuft nicht so gut wie gehofft.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bauer Gottfried aus Marktleugast und Brigitte auf der Kulmbacher Bierwoche. Fotos: RTL - Alle Infos zu "Bauer sucht Frau" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/bauer-sucht-frau.html
Bauer Gottfried aus Marktleugast und Brigitte auf der Kulmbacher Bierwoche. Fotos: RTL - Alle Infos zu "Bauer sucht Frau" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/bauer-sucht-frau.html
+3 Bilder
Bauer sucht Frau 2015 hat in Folge 8 eine Attraktion Frankens vor die Linse genommen, nämlich die Bierwoche in Kulmbach. Bauer Gottfried aus Marktleugast hat beiTV-Sendung "Bauer sucht Frau" RTL-Kandidatin Brigitte, die zur Hofwoche bei ihm zu Gast ist, samt RTL-Kamerateam mit auf das Volksfest genommen. Doch die zünftige Bierstimmung zeigte keine Wirkung bei der Preußin - ganz im Gegenteil.


Bauer sucht Frau 2015: Gottfried nimmt Brigitte mit auf die Kulmbacher Bierwoche

Dabei hatte der Tag bei Bauer sucht Frau (BsF) so gut für den Oberfranken angefangen. Schon beim Frühstück hatte Brigitte eine Gemeinsamkeit festgestellt. Denn beide essen morgens gerne Nüsse. Doch damit nicht genug. Beide bevorzugen dieselben Nüsse, nämlich Walnüsse. Bei etwas kühlen BsF-Teilnehmerin Brigitte verursachte diese Entdeckung fast Euphorie.


RTL: In der Hofwoche von Bauer sucht Frau geht es auf die Bierwoche

Und auch beim Kälber füttern war in der RTL-Bauern-Idylle Eitelsonnenschein. Gottfried schien beeindruckt davon, wie die Vegetarierin seine Tiere fütterte und Brigitte fand die Kälbchen süß. Zu lustiger Ponyhof-Musik hüpften die Kälbchen über die oberfränkische Weide, die Welt schien gut und Gottfried im TV schon fast verkuppelt.


Brigitte wollte für Gottfried und Bauer sucht Frau 2015 kein Dirndl anziehen

Doch dann gab es die erste bittere Wendung im schönen Landleben der Sendung. Denn nur mit viel gutem Zureden war Brigitte davon zu überzeugen, in eine Art Dirndl zu schlüpfen.

Dann ging es in Tracht auf die Kulmbacher Bierwoche. Der fränkische Zuschauer hörte hier sicher die Hochzeitsglocken läuten, schließlich ist das Bierfest der beste Ort in Franken, um sich zu verlieben.


BsF 2015 bei RTL: Gottfried fühlt sich auf einem Bierfest erst so richtig wohl

Und man merkt auch schnell, Bauer Gottfried ist ein waschechter Oberfranke - so richtig wohl fühlt er sich nur auf einer Bierveranstaltung. Und so verdient sich der Landwirt am Biertisch mit der Maß in der Hand schließlich auch die Bezeichnung,die RTL ihm zugedacht hat: Der muntere Milchbauer. Er jodelt und jauchzt und lacht. Doch der fränkische Bierfest-Funke scheint nicht auf Brigitte überzuspringen. Dass Landwirt Gottfried die 52-Jährige nach dem Brüderschaft trinken auf den Mund küsst, geht der 52-Jährigen zu weit. Sie sagt danach in die Kamera: "Das war grenzwertig. Das war mir zu viel Körperlichkeit!" Und so kassiert Gottfried einen Korb, als er die Brandenburgerin fragt, ob sie sich vorstellen könne, häufiger mit ihm hierher zu kommen. "Das wird die Zukunft zeigen!", sagt Brigitte abwehrend. Die Kamera zeigt die Enttäuschung in Großaufnahme, während um die beiden herum der Spaß des fränkischen Bierfests tobt.


RTL-Show: Landwirt Leonard aus Oberbayern hat einen neuen Gast

Besser lief es in dieser Folge der RTL-Kuppelshow für Bauer Leonhard aus Oberbayern, zumindest zunächst. Denn nachdem Fränkin Sabrina ihn verlassen hatte, kam Marfa bei dem Bauern an. Mit der blonden Polin scheint es für den Oberbayern besser zu laufen. Sie findet ihn "herzig", er findet, dass sie "optimal" aussieht. Doch auch Marfa muss bei Leonhard anpacken und ausmisten. Das gefällt der 26-Jährigen nicht. "Ich finde, das sollte der Mann machen. Das ist harte Arbeit. Da schwitzt man so viel."


Kuppel-Show: Für Ziegenbauer Manfred und seine Auserwählte ist die Hofwoche schon zu Ende

Ziegenbauer Manfred aus der Oberpfalz und Kroatin Helena sind da schon weiter. Zur Filmmusik von Harry Potter legt die 39-Jährige Zigeuner-Karten. RTL gibt sich alle Mühe diese Szene spannend zu inszenieren. Helene ist zuversichtlich, sie liest in den Karten: "Da ist eine Verbindung. Mir ist bewusst, dass wir jetzt das Ende der Hofwoche haben. Aber bei uns ist nichts vorbei, bei uns fängt es gerade erst an."

Auch beim Glamourpaar von Bauer sucht Frau 2015 ist die Hofwoche fast zu Ende. Zu diesem Anlass lassen sich Bauer Gregor aka der hessische Cowboy und Beate beim Friseur umstylen. Dabei frotzeln sich die beiden an, Beate wäscht dem Bauern die Haare und den Kopf und reißt ihm Nasenhaare aus. Der Tag endet mit einem Picknick und einem Happy End. Beate und Gregor wollen sich wiedersehen. Und als Beate Gregor auffordert, sie in den Arm zu nehmen, wandert seine Hand auf ihren Hintern. Seine Erklärung ist einleuchtend: "Wenn du weg bist, ist auch kein Popo mehr da!"
Verwandte Artikel