Augenzeugen berichteten, die Polizisten hätten gegen den Willen der Demonstranten die Absperrungen entfernt, so dass der zentrale Platz wieder von Autos befahren werden kann.

Ein harter Kern von Demonstranten harrt in Zelten auf dem Platz aus. Die Protestierenden fordern den Rücktritt von Präsident Mohammed Mursi und der Regierung. Die Unterstützung in der ägyptischen Bevölkerung für diese Art von Dauerprotest ist allerdings stark gesunken.