1 / 1
Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg

Foto: Michael Kappeler
NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg beim Besuch im Kanzleramt vor zwei Wochen. Vor dem Nato-Gipfel kommende Woche fordert der Generalsekretär des Bündnisses von Deutschland deutlich höhere Militärausgaben.