«Korruption bei den Examen zum Schulabschluss ist riesig», sagte der Sozialforscher Kem Ley am Mittwoch. «Lehrer können ohne Schmiergeld nicht überleben, ihr Gehalt ist zu gering.» Vor Schulen würden teils offen Kopien von kommenden Prüfungsaufgaben verkauft.

«Wenn die Regierung etwas ändern will, muss sie die Gehälter erhöhen», sagte Kem. Lehrer verdienen umgerechnet rund 70 Euro, weniger als Arbeiter in einer Kleidungsfabrik.