1 / 9
Besucher gehen am Eröffnungstag auf dem Gelände der Landesgartenschau in Deggendorf zwischen Blumenbeeten. Mehr als 3500 Veranstaltungen sind an 164 Tagen geplant. Rund 700.000 Besucher werden unter dem Motto «Brückenschlag Donau, Ufer verbinden, Grenzen überwinden» bis zum 5. Oktober erwartet. Foto: Armin Weigel/dpa

Besucher gehen am Eröffnungstag auf dem Gelände der Landesgartenschau in Deggendorf zwischen Blumenbeeten. Mehr als 3500 Veranstaltungen sind an 164 Tagen geplant. Rund 700.000 Besucher werden unter dem Motto «Brückenschlag Donau, Ufer verbinden, Grenzen überwinden» bis zum 5. Oktober erwartet. Foto: Armin Weigel/dpa