1 / 1
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Siegfried Kauder spricht am 08.08.2013 in Donaueschingen (Baden-Württemberg) während einer Pressekoferenz zu den Journalisten. Der 62-jährigen Bruder von Unions-Fraktionschef Volker Kauder war für die Bundestagswahl nicht mehr als Direktkandidat aufgestellt worden und will gegen den offiziellen CDU-Bewerber Thorsten Frei (40) antreten. Der Kreisvorstand hat beschlossen, ihn aus der Partei auszuschließen. Foto: Patrick Seeger/dpa

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Siegfried Kauder spricht am 08.08.2013 in Donaueschingen (Baden-Württemberg) während einer Pressekoferenz zu den Journalisten. Der 62-jährigen Bruder von Unions-Fraktionschef Volker Kauder war für die Bundestagswahl nicht mehr als Direktkandidat aufgestellt worden und will gegen den offiziellen CDU-Bewerber Thorsten Frei (40) antreten. Der Kreisvorstand hat beschlossen, ihn aus der Partei auszuschließen. Foto: Patrick Seeger/dpa