1988 bekam Dinner for One oder der 90. Geburtstag sogar einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde als weltweit am häufigsten wiederholte Fernsehproduktion. 15,6 Millionen Deutsche haben laut Wikipedia im Jahr 2004 eingeschaltet. An Silvester 2015 gibt es 19 Gelegenheiten, um den Kultclip anzugucken.

10.40 Uhr: RBB
12.30 Uhr: ARD
13.45 Uhr: NDR (up Platt)
16.45 Uhr: ARD, HR (auf Hessisch)
17.35 Uhr: WDR (op Kölsch)
17.40 Uhr: NDR
18 Uhr: WDR
18.45 Uhr: HR (auf Nordhessisch)
19 Uhr: MDR, BR, RBB
19.10 Uhr: HR
19.25 Uhr: SWR
19.40 Uhr: NDR
21.45 Uhr: WDR (Dinner vor Wan[ne])
23.30 Uhr: WDR (op Kölsch)
23.35 Uhr: NDR

Spitzenreiter ist der Norddeutsche Rundfunk (NDR), der den Schwarz-Weiß-Sketch 1963 produziert hat, mit vier Ausstrahlungen. Auch Versionen up Platt, op Kölsch und auf Hessisch laufen am Donnerstag im TV. Die Fürther Komiker Volker Heißmann und Martin Rassau nahmen das Stück unter dem Titel "Essn für ann" auf fränkisch auf.