Was haben  Rückenschmerzen mit wiederkehrenden Erkältungen, Essgewohnheiten oder  dem  weiblichen  Zyklus gemeinsam?  Warum  ist  jeder  Rückenschmerz anders? Auf diese und weitere Fragen geben Ärzte der Klinik am Steigerwald am  22.  November  Auskunft.
Seit  19  Jahren  werden  dort  Patienten  mit  chronischen  Rückenschmerzen  erfolgreich  mit  Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) behandelt. 

Fast  ein  Fünftel  der  Bevölkerung  leidet an  chronischen  Rückenschmerzen.
In  seinem  Vortrag  wird  Klinikleiter  Dr. Christian  Schmincke  über  die  erfolgreichen Therapiemöglichkeiten von chronischen Rückenleiden mit Methoden  der TCM  referieren.  Im Anschluss  berichtet eine Patientin über eigene Erfahrungen mit TCM.