Bamberg
Erste Hilfe

"Fette Henne" hilft bei Insektenstichen

Die Blätter der "Fetten Henne" und des Haus- oder Dachwurz sind ein gutes Heilmittel bei Insektenstichen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mückensticke können äußerst lästig sein. Die Blätter der Fetten Henne helfen, Abhilfe zu schaffen. Archivfoto: dpa
Mückensticke können äußerst lästig sein. Die Blätter der Fetten Henne helfen, Abhilfe zu schaffen. Archivfoto: dpa
Auf die Stichstelle leicht gequetscht aufgelegt, wird das Gift durch die osmotische Wirkung (die stärkere Lösung zieht die schwächere an) durch die Haut aus dem Körper gezogen. Die gleiche Wirkung hat übrigens auch eine Prise Salz.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren