Als Ersatz für den zum FC Chelsea abgewanderten Romelu Lukaku kommt der frühere Bundesliga-Torschützenkönig Edin Dzeko (35) von der AS Rom. Der Bosnier unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 bei den Nerazzurri. Zudem verpflichtete Inter den niederländischen EM-Teilnehmer Denzel Dumfries (25), der zuvor für die PSV Eindhoven gespielt hatte. Der Außenverteidiger unterschrieb bis zum 30. Juni 2025.

© dpa-infocom, dpa:210815-99-846699/2