Co-Trainer Thomas Karg und Athletik-Coach Luca Schuster sollen bis auf Weiteres das Training leiten. Der FCI reagiert damit auf die sportliche Krise der letzten Wochen.

«Wir haben diese Entscheidung nach eingehender Analyse der aktuellen Situation getroffen», sagte Sport-Geschäftsführer Dietmar Beiersdorfer laut Mitteilung. Zusammen mit Schubert werde auch Co-Trainer Asif Saric von seinen Aufgaben entbunden.

Schubert hatte erst Ende September die Nachfolge von Roberto Pätzold angetreten. Ihm gelang seitdem kein Sieg mit den Ingolstädtern, stattdessen gab es fünf Niederlagen und drei Remis. Nach 16 Spieltagen liegt der FCI abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz.

© dpa-infocom, dpa:211208-99-301905/2