Die Dortmunder Startelf für die Partie an diesem Mittwoch (21.00 Uhr/DAZN) gegen den niederländischen Meister bleibt im Vergleich zum 2:0 im Bundesliga-Spiel vier Tage zuvor gegen Köln bis auf eine Position unverändert. Für Marin Pongracic spielt Steffen Tigges von Beginn an.

Der BVB will nach dem deutlichen 0:4 vor zwei Wochen beim Tabellenführer der Gruppe C aus Amsterdam eine positive Reaktion zeigen und den zweiten Platz festigen.

© dpa-infocom, dpa:211103-99-855418/2