Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Für den SV Friesen läuft es - allen Verletzungsproblemen zum Trotz - im Moment sehr gut. In der Bezirksliga Ost ist Platz 2 fast sicher und sogar noch die Meisterschaft möglich. Und im Pokal steht die Mannschaft im Kreisfinale. Daran hatte am Ostermontag Maximilian Zapf (links) mit zwei Toren in Ludwigsstadt großen Anteil. Hier klatscht er sich nach seinem zweiten Treffer mit André Münch ab. Foto: Heinrich Weiß
Fussball

Showdown um den Titel verschoben

inFranken-Plus Friesen Das Spitzenspiel der Bezirksliga Ost zwischen dem SV Friesen und Saas Bayreuth findet erst am 10. Mai statt. Das Restprogramm ist sehr unterschiedlich.

94%
des Artikels sind noch zu lesen!
Dieser Artikel ist Teil unseres Onlineangebotes inFrankenPLUS.
Hier mehr Infos
 

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

 





Passwort vergessen?

 
 

Bitte auswählen!

 

Sie sind bereits Zeitungsabonnent?