München
WM-Qualifikation

Großer Schritt Richtung Brasilien

Die deutsche Elf steht beim ungefährdeten 3:0-Sieg gegen Österreich nur selten unter Druck. Die Qualifikation zur WM 2014 scheint so gut wie sicher. Miroslav Klose gelingt sein 68. Treffer im Nationaltrikot.
Miroslav Klose bejubelt mit Thomas Müller seinen Treffer zum 1:0 Foto: Daniel Karmann/dpa
Miroslav Klose bejubelt mit Thomas Müller seinen Treffer zum 1:0 Foto: Daniel Karmann/dpa
VON Klaus Bergmann
und Jens Mende, dpa

München — Nach dem bahnbrechenden Rekordtor von Miroslav Klose steht die deutsche Nationalmannschaft ganz dicht vor der WM-Teilnahme in Brasilien. Angeführt von Kapitän Philipp Lahm in dessen 100. Länderspiel rang die DFB-Auswahl in München den aufmüpfigen Nachbarn Österreich mit 3:0 nieder. Klose zog mit seinem 68. Länderspieltor in der 33. Minute mit dem deutschen Rekordtorschützen Gerd Müller gleich. Vor 68 000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena erhöhte Toni Kroos kurz nach der Pause mit einem satten 20-Meter-Schuss (51.). Thomas Müller rundete den gelungenen Abend in der 88. Minute ab.
Verwandte Artikel