Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Sport  // Fußball

Fussball-WM

Jetzt Tickets für Fußball-WM 2014 sichern

Dienstag um Punkt 12 Uhr beginnt der Kartenverkauf für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Auf fifa.com sind in drei Vorverkaufsphasen rund drei Millionen Tickets erhältlich.
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 findet in Brasilien statt. Foto: dpa
 
von ALEXANDER KROH
Nur noch knapp zehn Monate bis zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft. Und auch wenn in Brasilien die Vorbereitungen noch etwas schleppend laufen, die Fieberkurve bei Fußball-Fans aus aller Welt steigt schon wieder gewaltig an. Der Confed-Cup - und vor allem die Selecao - haben mit teils spektakulären Spielen Lust auf mehr gemacht.

Am Dienstag ab 12 Uhr (MEZ) startet die erste von drei Verkaufsphasen für die begehrten WM-Tickets auf fifa.com. Bis zum 10. Oktober können Fans eine Bestellung aufgeben. Wer am Dienstag noch keine Zeit zur Reservierung findet, muss sich aber keine Sorgen machen. Die Bestellungen werden ungeachtet des Eingangsdatums gesammelt und erst im Oktober abgearbeitet.


Beschränkungen pro Haushalt
Werden für ein bestimmtes Spiel mehr Tickets bestellt als verfügbar sind, wird gelost. Pro Haushalt können vier Tickets für bis zu sieben Spiele bestellt werden. Die Einwohner des Austragungslandes Brasilien genießen bei der Ticketvergabe Privilegien. So bleiben die preiswertesten Eintrittskarten der Kategorie 4 (rund 400.000 Tickets) den Brasilianern vorbehalten. Die sind schon für umgerechnet 15 US-Dollar zu bekommen. Die nächsthöhere Kategorie steht Fußball-Fans aus aller Welt offen. Karten für diese Kategorie sind ab 90 US-Dollar zu bekommen.



Thierry Weil, Marketing-Direktor der FIFA, der am Montag Details zur ersten Verkaufsphase bekanntgab, hielt sich mit einer Prognose noch zurück: "Vorhersagen und Erwartungen bezüglich der Verkäufe sind stets sehr kompliziert. Ich persönlich kann mir durchaus vorstellen, dass wir eine ähnlich hohe Nachfrage wie bei der WM 2006 in Deutschland erleben, als es im Durchschnitt sieben Bestellungen pro Ticket gab."

Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden



noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.