Bamberg
Basketball

Brose Baskets gegen Schlusslicht Crailsheim: Klarer Sieg ist Pflicht

Die Brose Baskets empfangen nach der ersten Heimpleite der Saison gegen Straßburg am Sonntag das Bundesliga-Schlusslicht aus Crailsheim.
Auch gegen den Tabellenletzten aus Crailsheim sind die Verteidigungskünste von Karsten Tadda, der hier den Straßburger Louis Campbell stoppt, im Duell Eins-gegen-eins gefragt. Foto: sportpress
Auch gegen den Tabellenletzten aus Crailsheim sind die Verteidigungskünste von Karsten Tadda, der hier den Straßburger Louis Campbell stoppt, im Duell Eins-gegen-eins gefragt. Foto: sportpress
Mehr sage ich besser nicht, denn sonst würden schlimme Wörter fallen."

Und dann machte der 47-jährige Italiener deutlich, warum er so enttäuscht ist: "Ich hasse es, Heimspiele zu verlieren, noch dazu in einer vollen Arena. Aber es ist passiert." Und es soll nicht so schnell nicht wieder vorkommen - und schon gar nicht am Sonntag (17 Uhr) gegen den Aufsteiger aus Crailsheim. Die Merlins haben erst einen Sieg auf ihrem Konto (100:84 gegen Trier) und zieren das Tabellenende. Diese ernüchternde Bilanz führte dazu, dass sich die "Zauberer" im November vom Aufstiegshelden Willie Young trennten und der bisherige sportliche Leiter Ingo Enskat das Traineramt übernahm.

Trinchieri fordert richtige Antwort

"Wir müssen zeigen, dass wir unsere Lektion gelernt haben und zurück in der Spur sind.
Verwandte Artikel