Fürth

Verteidiger Cacutalua wechselt für zwei Jahre zu Greuther Fürth

Die SpVgg Greuther Fürth hat am Mittwoch die Verpflichtung von Malcolm Cacutalua bekannt gegeben. Der 19-jährige Innenverteidiger kommt für zwei Jahre auf Leihbasis von Bayer 04 Leverkusen zu den Kleeblättern.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die SpVgg Greuther Fürth hat am Mittwoch die Verpflichtung von Malcolm Cacutalua bekanntgegeben. Foto: SpVgg Greuther Fürth
Die SpVgg Greuther Fürth hat am Mittwoch die Verpflichtung von Malcolm Cacutalua bekanntgegeben. Foto: SpVgg Greuther Fürth
Die SpVgg Greuther Fürth hat sich die Dienste von Malcolm Cacutalua gesichert. Der 19-jährige Innenverteidiger wechselt im Sommer auf Leihbasis für zwei Jahre von Bayer 04 Leverkusen nach Franken. Präsident Helmut Hack: "Malcolm ist deutscher U20-Nationalspieler und passt perfekt zu uns. Wir wollen ihm die Möglichkeit geben, bei uns den nächsten Schritt zu machen."

Cacutalua kam bei Bayer Leverkusen in der zweiten Mannschaft zum Einsatz und absolvierte dort in dieser Saison 26 Spiele. Zuletzt trainierte der 1,88 Meter große Innenverteidiger bereits bei den Profis von Leverkusen mit. Fürths Sportlicher Leiter Rouven Schröder ergänzt: "Malcolm ist ein spielstarker Innenverteidiger, der sehr beweglich ist. Er hat ein gutes Aufbauspiel und hat uns auch menschlich überzeugt. Wir freuen uns auf ihn und werden ihn bei seiner Entwicklung unterstützen."

Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren