Bamberg
Basketball

Brose Baskets verpflichten Alex Renfroe

Die Bamberger reagieren auf den Ausfall von Spielmacher John Goldsberry und holen kurz vor Ablauf der Wechselfrist in der Bundesliga Alex Renfroe vom spanischen Erstligisten aus Valladolid. Videos vom Neuzugang der Brose Baskets finden Sie im Artikel.
Artikel drucken Artikel einbetten
Gregory Alexander Renfroe geht ab sofort für die Brose Baskets auf Korbjagd. Foto: pr
Gregory Alexander Renfroe geht ab sofort für die Brose Baskets auf Korbjagd. Foto: pr
Die Brose Baskets haben Ersatz für den erneut am Knie verletzten John Goldsberry gefunden. Alex Renfroe, ein 26-jähriger Aufbauspieler, kommt vom spanischen Erstligisten Valladolid, wo er in 22 Spielen auf einen Schnitt von 10,2 Punkte, 4,1 Rebounds und 4,5 Assists kam. Weitere Erfahrungen in Europa sammelte Renfroe bisher in Brindisi, Zagreb und Riga. Für Zagreb und Riga war er auch in der Eurochallenge aktiv. In der NCAA, der amerikanischen College-Liga, spielte er für die Belmont University.



"Wir sind es John Goldsberry schuldig, dass wir ihm die Zeit geben, fit zu werden", betonte Trainer Chris Fleming gestern. Das Ende der Wechselfrist in der Bundesliga am 28. Februar zwang die Bamberger aber zu schnellem Handeln, denn Goldsberry hat nach einem Sturz auf sein ohnehin lädiertes Knie starke Schmerzen und droht länger auszufallen. "Nachdem die Situation um John, der ein wichtiger Faktor für uns ist, kurzfristig akut wurde und wir nicht absehen können, wie lange er uns fehlen wird, haben wir uns durch die Verpflichtung von Renfroe rechtzeitig vor Ende der Wechselfrist für die Play-offs abgesichert", begründet Brose-Baskets-Manager Wolfgang Heyder die Nachverpflichtung.



"Renfroe kann seine Mitspieler gut in Szene setzen, reboundet, spielt eine gute Verteidigung und hat die 1-gegen-1-Schnelligkeit, die uns manchmal ein bisschen fehlt", charakterisiert Fleming den Neuzugang. Renfroe soll am Sonntag in München erstmals das Brose-Trikot tragen.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren