Bamberg
Basketball

Anton Gavel ist bester Verteidiger

Der Flügelspieler der Brose Baskets wurde bei einer Abstimmung der Bundesliga wie im Vorjahr zum besten Defensivspieler gewählt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Anton Gavel. Foto: sportpress
Anton Gavel. Foto: sportpress
Köln — Anton Gavel ist erneut der beste Verteidiger in der Basketball-Bundesliga (BBL). Der Flügelspieler des deutschen Meisters Brose Baskets Bamberg erhielt bei einer Abstimmung unter den 18 Bundesliga-Trainern, den Teamkapitänen sowie Fachjournalisten wie im Vorjahr die meisten Stimmen in dieser Kategorie. Zum besten Angreifer der Liga wurde John Bryant von Vizemeister ratiopharm Ulm gewählt.
"Die Leistungen in der Defensive lassen sich nur schwer messen. Deshalb freut es mich, dass das Expertengremium die Bedeutung von Anton Gavel für unser Team gewürdigt hat", meinte der Bamberger Trainer Chris Fleming. Gavel erhielt 88 Stimmen und setzte damit vor Quantez Robertson von den Frankfurt Skyliners (73) und dem Ulmer Center Bryant (31) durch.
Der "Terrier mit dem großen Kämpferherz, wie BBL-Geschäftsführer Jan Pommer die Bamberger Allzweckwaffe Gavel würdigte, weiß aber auch in der Offensive Akzente zu setzen. Mit 14,2 Punkten im Schnitt steigerte der 28 Jahre alte Slowake mit deutschem Pass seine Trefferquote im Vergleich zum Vorjahr (10,2) enorm. Dennoch reichte es damit nicht für einen Platz unter den ersten Drei in der Kategorie bester Angreifer. Hier setzte sich Bryant (135 Punkte) mit großem Abstand vor dem aktuellen Liga-Topscorer Davin White (Phoenix Hagen/68) und Tyrese Rice (Bayern München/26) auf den ersten Platz. ps



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren