Marktredwitz
Verkehrsunfall

Oberfranken: Rettungshubschrauber nach Autounfall notwendig

In Oberfranken hat es am 24. April einen Autounfall gegeben. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Marktredwitz hat es einen Unfall gegeben. Zwei Fahrzeuge kollidierten miteinander. Symbolfoto: pixabay.com
In Marktredwitz hat es einen Unfall gegeben. Zwei Fahrzeuge kollidierten miteinander. Symbolfoto: pixabay.com

In der Böttgerstraße in Marktredwitz hat es einen Autounfall gegeben. Dabei verletzten sich vier Personen. Nach ersten Informationen der Polizei musste ein Rettungshubschrauber landen.

Auto in Marktredwitz stürzte um

Die beiden Autos kollidierten aus bislang unklaren Gründen. Eines der beiden Autos stürzte durch den Aufprall um.

inFranken.de aktualisiert diesen Artikel, sobald neue Informationen vorliegen.

Lesen Sie auch auf inFranken.de:Schweinfurt: Schrauben an Reifen gelockert - Die Polizei sucht Zeugen

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.