Kirchenlamitz
Unfall

Auto rast in Franken gegen Baum: Mann eingeklemmt und schwer verletzt

Am Mittwochmorgen ist ein Autofahrer in Oberfranken verunglückt. Er raste mit seinem Auto gegen einen Baum: Alle Informationen im Überblick.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt. Symbolfoto: Goppelt/News5
Der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt. Symbolfoto: Goppelt/News5

  • Schwerer Unfall in Oberfranken
  • Autofahrer rast gegen Baum
  • Fahrer eingeklemmt und verletzt

Schwerer Unfall in Oberfranken: Am Mittwochmorgen (10. Juli 2019) hat sich im oberfränkischen Kirchenlamitz ein schwerer Unfall ereignet. Laut Informationen der örtlichen Polizei ist dabei ein Auto gegen einen Baum gekracht. Der Unfall ereignete sich auf der Staatsstraße 2217 zwischen Ober- und Unterschieda.

Unfall bei Kirchenlamitz: Fahrer eingeklemmt

Laut Polizei wurde der Fahrer im Wrack seines Autos eingeklemmt und schwer verletzt. Aktuell sind Einsatzkräfte an der Unfallstelle. inFranken.de aktualisiert den Artikel, sobald es Neuigkeiten gibt.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.