Marktredwitz
Festnahme in Marktredwitz

36-Jähriger in Oberfranken beim Schneeräumen verhaftet

Ein 36-Jähriger war gerade mit Schneeräumen beschäftigt, als er von der Polizei überrascht und festgenommen wurde - aus einem bestimmten Grund.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein 36-Jähriger war gerade mit Schneeräumen beschäftigt, als er von der Polizei überrascht und festgenommen wurde - aus einem bestimmten Grund. Symbolfoto: Matthias Hoch
Ein 36-Jähriger war gerade mit Schneeräumen beschäftigt, als er von der Polizei überrascht und festgenommen wurde - aus einem bestimmten Grund. Symbolfoto: Matthias Hoch
Am Freitagnachmittag klickten in Marktredwitz die Handschellen bei einem 36-Jährigen. Beamten der Polizeiinspektion Marktredwitz fiel während der Streife der Mann auf, der von der Staatsanwaltschaft Hof per Haftbefehl gesucht wurde.
Der Mann kam gerade seiner Räum- und Streupflicht nach, als die Beamten den Überraschungseffekt nutzten und den 36-Jährigen widerstandslos verhaften konnten.

Der 36-Jährige wurde vorläufig in das Bezirkskrankenhaus nach Bayreuth eingeliefert. Von dort aus geht es nächste Woche weiter in das Bezirkskrankenhaus nach Parsberg, einer Entziehungsanstalt, wo der junge Mann noch für restliche 949 Tage seine Maßregel zu verbüßen hat.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren