Würzburg
Vermisstensuche

Vermisster Mann aus Unterfranken wieder da

Nach beunruhigenden Nachrichten über Facebook suchte die Polizei nach einem verschwundenen Würzburger. Nun ist der Mann wieder da.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Polizei hatte nach einem Mann in Würzburg gesucht, der seit Freitag verschwunden war.  Symbolfoto: Andreas Arnold/dpa
Die Polizei hatte nach einem Mann in Würzburg gesucht, der seit Freitag verschwunden war. Symbolfoto: Andreas Arnold/dpa

Seit Freitag wurde der 45-jährige Mann vermisst. Zuletzt hatte er noch über Facebook beunruhigende Nachrichten geschickt - deswegen meldeten Freunde ihn als vermisst.

Am Mittwoch konnte die Polizei schließlich verkünden, dass der Mann in Würzburg gefunden werden konnte. Es geht ihm gut.

Derzeit bittet die Polizei auch in Oberfranken um Hilfe: Hier wird ein 19-jähriges Mädchen vermisst.

 

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.