Würzburg
Zeugensuche

Würzburg: 23-Jährige auf offener Straße sexuell belästigt - Zeugen gesucht

Nach einem sexuellen Übergriff in Würzburg sucht die Polizei Zeugen: Eine 23-jährige Frau wurde am Mittwochabend Opfer des Übergriffs.
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine junge Frau wurde am Mittwoch in Würzburg von einem Unbekannten angegriffen. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: rock_the_stock/Adobe Stock
Eine junge Frau wurde am Mittwoch in Würzburg von einem Unbekannten angegriffen. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: rock_the_stock/Adobe Stock

In Würzburg kam es am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr zu einer sexuellen Belästigung im Ringpark. Ein bislang unbekannter Mann soll sich im Bereich der Bismarckstraße einer 23-jährigen Frau von hinten genähert und ihr in den Intimbereich gefasst haben.

Als sich die junge Frau umdrehte und ihn lautstark ansprach, flüchtete der Täter in Richtung Bahnhof.

Sexuelle Belästigung in Würzburg

Die Polizei bittet nun um Hinweise. Die bislang vorliegende Personenbeschreibung des Tatverdächtigen:

- Männlich, ca. 35 Jahre alt

- ca. 165 cm - 170 cm groß und von schlanker Statur

- Zur Tatzeit bekleidet mit einer Jeans Hose und dunkler Jacke

Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen bzw. zu dem Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0931/457-2230 mit der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.