Laden...
Margetshöchheim
Unfall

Unterfranken: Cabrio kommt von Straße ab und überschlägt sich

Im Kreis Würzburg hat sich ein Unfall mit zwei Fahrzeugen ereignet. Ein Mann wurde dabei verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Unterfranken hat sich ein Unfall zwischen zwei Fahrzeugen ereignet. Ein Cabrio kam von der Straße ab und überschlug sich. Foto: Symbolbild
In Unterfranken hat sich ein Unfall zwischen zwei Fahrzeugen ereignet. Ein Cabrio kam von der Straße ab und überschlug sich. Foto: Symbolbild
Wie die Polizei meldet, hat sich am Donnerstagabend zwischen Margetshöchheim und Erlabrunn ein Unfall ereignet. Dem aktuellen Sachstand nach wollte eine 60-jährige Frau am Leinacher Berg nach links abbiegen.

Hierbei übersah sie ein entgegen kommendes Cabrio auf der Gegenspur. Bei dem Zusammenstoß verlor der 52-jährige Fahrer des Cabrios die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet nach links von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegend in einer Wiese zum Stillstand.

Der Mann verletzte sich hierbei mittelschwer. und wurde in ein Würzburger Krankenhaus eingeliefert. Die 60-jährige Unfallverursacherin erlitt bei der Kollision einen Schock. Auch sie wurde vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Staatsstraße war nach dem Unfall bis etwa 18.30 Uhr gesperrt. Neben Polizei und Rettungskräften war auch die Feuerwehr vor Ort, um die Unfallstelle abzusichern und den Verkehr umzuleiten.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Tausend Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.