Lengfeld
Ohrfeige

Streit unter Kindern eskaliert: Mutter ohrfeigt Jungen

Auf einem Spielplatz in Würzburg eskalierte am frühen Samstagabend ein Streit unter Kindern. Die Mutter eines Mädchens ohrfeigte einen anderen Jungen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Mütter eines Mädchens ohrfeigt einen Jungen, weil dieser ihre Tochter ärgerte. Symbolfoto www.polizei-beratung.de
Die Mütter eines Mädchens ohrfeigt einen Jungen, weil dieser ihre Tochter ärgerte. Symbolfoto www.polizei-beratung.de

Am frühen Samstagabend stritten mehrere Kinder im Trampolin eines Spielplatzes in Würzburg/Lengfeld.

Streit unter Kindern eskaliert: Buben haben Mädchen geärgert

Zwei Jungen im Alter von 12 und 14 ärgerten zwei junge Mädchen, indem sie Bälle nach den Mädchen warfen und diese schubsten, teilte die Polizei mit. Die 25-jährige Mutter eines der Mädchen stellte die Jungen zur Rede. Dann ohrfeigte sie einen der Buben.

Bis auf eine gerötete Backe blieb der Junge unverletzt. Die Mutter erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren