Laden...
Würzburg
FC Würzburger Kickers

FC Würzburger Kickers am fünften Spieltag zu Gast in Fürth

Die Spieltage drei bis sieben in der 2. Fußball-Bundesliga sind terminiert. Die Würzburger Kickers müssen am 5. Spieltag bei der SpVgg Greuther Fürth ran.
Artikel drucken Artikel einbetten
Trainingsauftakt der Würzburger Kickers auf der Sportanlage "Am Sonnenstuhl" Randersacker. Foto: Daniel Karmann/dpa
Trainingsauftakt der Würzburger Kickers auf der Sportanlage "Am Sonnenstuhl" Randersacker. Foto: Daniel Karmann/dpa
Es ist das erste Frankenderby für die Würzburger Kickers in der 2. Fußball-Bundesliga. Am fünften Spieltag, Freitag, 16. September (18.30 Uhr), reisen die Rothosen zur SpVgg nach Fürth. Zuhause empfängt der Zweitliga-Aufsteiger aus Unterfranken den 1. FC Kaiserslautern (14. August), den VfL Bochum (9. September) und Union Berlin (21. September).

Die ersten sieben Saisonspiele der Würzburger Kickers im Überblick:

1. Spieltag: Eintracht Braunschweig (Auswärts, Sonntag, 7. August, 15.30 Uhr)
2. Spieltag: 1. FC Kaiserslautern (Heim, Sonntag, 14. August, 15.30 Uhr)
3. Spieltag: 1. FC Heidenheim (A, Freitag, 26. August, 18.30 Uhr)
4. Spieltag: VfL Bochum (H, Freitag, 9. September, 18.30 Uhr)
5. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth (A, Freitag, 16. September, 18.30 Uhr)
6. Spieltag: 1. FC Union Berlin (H, Mittwoch, 21. September, 17.30 Uhr)
7. Spieltag: SG Dynamo Dresden (A, Sonntag, 25. September, 13.30 Uhr)
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren