Laden...
Würzburg
Heimat der Rekorde

Die erste Pizzeria Deutschlands steht in Franken - ihre Erfindung kennen wir alle

In Franken steht Deutschlands älteste Pizzeria. Seit 1952 werden dort Pizzen gebacken. Die Erfindung, die die Ur-Besitzer wenige Jahre nach der Eröffnung nutzten, kennen wir alle.
Artikel drucken Artikel einbetten
Seit 1952 werden in Würzburg Pizzen gebacken und verkauft. Das Ristorante "Capri", besser bekannt als "die blaue Grotte" existiert bald 70 Jahr lang - und ist somit Deutschlands älteste Pizzeria. Foto: Arno Burgi/dpa
Seit 1952 werden in Würzburg Pizzen gebacken und verkauft. Das Ristorante "Capri", besser bekannt als "die blaue Grotte" existiert bald 70 Jahr lang - und ist somit Deutschlands älteste Pizzeria. Foto: Arno Burgi/dpa

Seit 1952 steht sie in Franken: Die erste in Deutschland eröffnete Pizzeria. Ristorante 'Capri' heißt sie, ist vielen Fans besser bekannt als Die blaue Grotte. Das Restaurant in Würzburg (Unterfranken) hat es zu diesem Rekord geschafft. Darüber berichtet hat jetzt das Bayerische Fernsehen in seiner Sendung Heimat der Rekorde.

Inhaberin Janina Schmitt-di Camillo hat vor fast 70 Jahren die Pizzeria in der Elefantengasse in Würzburg eröffnet. Bis in die 1980er Jahre hat die gebürtige Würzburgerin hier selbst die Pizzen gebacken. Jetzt betreibt Franz Rickauer das Restaurant als Pächter.

Einwanderer bringt Pizza nach Deutschland - und revolutioniert wenig später den Verkauf

Schmitt-di Camillos Mann war ein italienischer Einwanderer aus den Abruzzen. Noch vor ihrer Hochzeit eröffneten sie das Restaurant - und brachten so die Pizza nach Deutschland. Nur da kannte niemand diese Speise aus Italien. Selbst für Janina Schmitt-di Camillo war die Pizza neu.

Das besondere Highlight ist die Blaue Grotte im Keller des Restaurants: Sie ist dem Original-Ort in Capri nachempfunden. Im BR sagt Schmitt-di Camillo, dass die Grotte "der beliebteste Platz in Würzburg damals war". Schließlich sei damals nicht viel los gewesen, weil viele Gebäude und Plätze durch den Krieg noch zerstört waren.

Nach eigenen Aussagen waren die Besitzer der Capri in Würzburg nicht nur die ersten Betreiber einer Pizzeria - sie haben auch den Pizzakarton erfunden. Der Beitrag "Die älteste Pizzeria Deutschlands" erschien zu erst in der Sendung "Heimat der Rekorde" im BR Fernsehen.

Zur besten Pizzeria in Franken haben die inFranken.de-Nutzer eine eindeutige Meinung: Das sind ihre Top-10-Pizzerien.