Waldbüttelbrunn

Unfall auf der B8 bei Waldbüttelbrunn - zwei Leichtverletzte

Auf der B8 zwischen Mädelhofen und Waldbüttelbrunn kam es am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nachdem der Fahrer eines Audi sich zum Linksabbiegen eingeordnet hatte, musste die junge Fahrzeugführerin des nachfolgenden Volkswagen halten. Ein 88-jähriger Verkehrsteilnehmer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das Heck des Volkswagen auf. Dabei wurden dessen Fahrerin, sowie ihre Beifahrerin leicht verletzt. Das Fahrzeug des 88-jährigen war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste verkehrssicher am Fahrbahnrand abgestellt werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 4500 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.