Würzburg
Diebstahl

Tresor einer Lotto-Annahmestelle geplündert

Am Wochenende wurde aus einem Tresor einer Lotto-Annahmestelle in der Würzburger Innenstadt eine Summe von rund 8000 Euro in bar gestohlen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Polizei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Polizei - Symbolfoto: Christopher Schulz
Das Geld war in drei schwarze Geldtaschen verpackt. Der Tresor selbst befand sich in einem Büroraum. Dieser Raum ist durch eine Türe, welche zum Treppenhaus führt, vom eigentlichen Verkaufsraum getrennt.

Die Türe zum Treppenhaus war zumeist nur durch einen "Türschnapper" geschlossen und zugänglich, auch stand der Tresor in der Regel offen, so dass dieser vom Treppenhaus her angegangen werden konnte.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren