Würzburg
Sachschaden

Scheiben an acht Autos in Würzburg eingeschlagen

In der Nacht zum Samstag hat ein Unbekannter mehrere Fahrzeuge in der oberen Zellerau in Würzburg beschädigt. An mindestens acht Fahrzeugen wurden die Seitenscheiben eingeschlagen. Die Polizei Würzburg-Stadt bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolfoto
Symbolfoto
Kurz nach 4.00 Uhr wurde laut Polizeimeldung durch einen Passanten ein beschädigter PKW in der Jägerstraße mitgeteilt. Die Polizeibeamten stellten jedoch vor Ort schnell fest, dass dies leider kein Einzelfall war. Offenbar hatte ein Unbekannter zuvor noch weitere Fahrzeuge im Bohlleitenweg, der Michelstraße und der Fröhlichstraße beschädigt. An den PKW wurde jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen. Eine umgehende Fahndung nach dem möglichen Täter verlief erfolglos.

Die endgültige Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest, der Sachschaden dürfte sich aber nach ersten Schätzungen auf mindestens dreitausend Euro belaufen.

Die Polizei Würzburg-Stadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun unter der Telefonnummer 0931/457-2230 auch um Hinweise aus der Bevölkerung.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren