Laden...
Würzburg
Weinfest

Junger Mann schlägt 22-Jährigem ein Glas ins Gesicht

Zwei Männer sind am Donnerstagabend auf einem Weinfest im Mittleren Steinbergweg in Streit geraten. Dabei schlug der eine dem anderen ein Glas ins Gesicht.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild: Christopher Schulz
Symbolbild: Christopher Schulz
Gegen 22 Uhr eskalierte die Auseinandersetzung der beiden Kontrahenten im Frontbereich der Bühne auf dem Weinfest derart, dass ein 28-Jähriger einem 22-Jährigen das Glas ins Gesicht schlug. Beide Beteiligten zogen sich erhebliche Schnittverletzungen zu und mussten sich stationär in einem Krankenhaus behandeln lassen. Die Ermittlungen der Würzburger Polizei dauern an.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter der Telefonnummer 0931/457-2230 zu melden.