Laden...
Würzburg
Einbruch

In Waschanlage eingebrochen - Glasscheibe mit Bremsscheibe eingeworfen

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen ist ein Unbekannter in eine Fahrzeugwaschanlage eingestiegen. Aus dem Büro nahm der Einbrecher wenige hundert Euro Bargeld mit. Der Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt. Die Kripo Würzburg ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild Foto: dpa
Symbolbild Foto: dpa
Zwischen Samstag, 18 Uhr, und Montag, 8 Uhr, hat ein Unbekannter mit einer Bremsscheibe die Glasscheibe einer Waschanlage in der Mainaustraße eingeworfen, teilte die Polizei mit. Die Bremsscheibe nahm er offensichtlich aus einem offen zugänglichen Bereich einer nahe gelegenen Autowerkstatt. Mit einem im Innenraum deponiertem Schlüssel gelangte der Täter dann in den Büro- und Lagerraum und entwendete dort wenige hundert Euro Bargeld.

Der Sachbearbeiter der Kripo Würzburg hofft jetzt auch auf Hinweise von Zeugen, die zur relevanten Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Mitteilungen werden unter der Telefonnummer 0931/457-1732 entgegen genommen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren