Bayernwetter Deutschland

Im Norden: Heute scheint im Norden verbreitet die Sonne, begleitet von einigen Wolken. Die Werte erreichen maximal 18 bis 20 Grad. Die Tiefsttemperaturen betragen 7 Grad. Der Wind weht mäßig aus Ost. In den kommenden Tagen erwartet uns verbreitet strahlender Sonnenschein. Dabei werden während des Tages 19 bis 22 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 7 bis 5 Grad ab. - In der Mitte: Heute tauchen in der Mitte kaum Wolken auf. Dabei werden im Tagesverlauf 18 bis 21 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 5 Grad ab. Der Wind weht mäßig, in Böen frisch aus Ost. In den kommenden Tagen gibt es kaum Wolken vor der Sonne, und die Temperaturen klettern am Tage auf 19 bis 22 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 5 Grad zurück. - Im Süden: Heute bestimmen im Süden Sonnenschein und nur wenige dünne Wolken den Tag. Die Höchstwerte belaufen sich zumeist auf 18 bis 21 Grad, die Tiefsttemperaturen auf 6 bis 4 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost. In den kommenden Tagen hat Sonnenschein die Oberhand, und die Temperaturen klettern am Tage auf 19 bis 21 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 7 bis 4 Grad. -

Biowetter Deutschland

Rheumatiker werden oft von Gelenk- und Gliederschmerzen geplagt. Muskelverspannungen stehen ebenfalls meist mit der Witterung in Zusammenhang. Die kalte Luft belastet die Atemwege stärker als sonst. Besonders Asthmatiker bekommen dies zu spüren. Erkältungen breiten sich nach wie vor aus. Um Husten und Schnupfen abzuwehren, sollte man das Immunsystem fit machen.

Pollenflug-Vorhersage für Süddeutschland

Die allergene Belastung durch Kräuterpollen, Gräserpollen, Busch- und Sträucherpollen sowie Baumpollen ist heute hoch.