Bayernwetter Deutschland

Im Norden: Heute begleitet uns im Norden strahlender Sonnenschein. Die Höchsttemperaturen belaufen sich auf 11 Grad, die Tiefstwerte auf 1 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Süd. An den weiteren Tagen erwärmt sich die Luft tagsüber auf 10 bis 12 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 2 bis 0 Grad ab. Dazu steht ein sonnenreicher Tag mit nur wenigen Wolken bevor. - In der Mitte: Heute scheint in der Mitte verbreitet die Sonne, teilweise begleitet von einigen Wolken. Ihre Höchstwerte erreichen die Temperaturen mit 9 bis 11 Grad. Die niedrigsten Werte sind bei 0 Grad anzutreffen. Der Wind weht schwach aus Ost. An den weiteren Tagen erwärmt sich die Luft tagsüber auf 9 bis 12 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 0 Grad ab. Dazu stören kaum Wolken den Sonnenschein. - Im Süden: Heute erwärmt sich die Luft im Süden auf 7 bis 10 Grad und kühlt in der folgenden Nacht auf 0 Grad ab. Dazu scheint die Sonne aus einem weitgehend strahlend blauen Himmel, und der Wind weht schwach aus östlichen Richtungen. In den kommenden Tagen lösen mitunter Wolken die Sonne ab. Dabei werden im Tagesverlauf 11 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 0 Grad ab. -

Biowetter Deutschland

Rheumatiker leiden unter Gelenk-, Glieder- und Muskelschmerzen. Auch asthmatische Beschwerden werden unter der momentanen Witterung verstärkt. Kopfschmerzen und Migräneattacken bereiten Unbehagen. Oft ist man elanlos und bisweilen schlecht gelaunt. Schlafstörungen sorgen zusätzlich für Beeinträchtigung des Wohlbefindens.

Pollenflug-Vorhersage für Süddeutschland

Die Konzentration von Busch- und Sträucherpollen sowie Baumpollen ist jetzt hoch.