Pleinfeld
Unfall

Getränkelaster verunglückt: Tür abgerissen, Beifahrer verletzt

Am Mittwochmorgen hat es sich auf der B2 gestaut. In Mittelfranken krachten zuvor zwei Lkw zusammen. Es entstand ein hoher Schaden: Alle Informationen zum Unfall im Überblick.
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf der Bundesstraße 2 in Mittelfranken hat sich am frühen Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Zwei Lkw waren daran beteiligt. Foto: Goppelt/News5
Auf der Bundesstraße 2 in Mittelfranken hat sich am frühen Mittwochmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Zwei Lkw waren daran beteiligt. Foto: Goppelt/News5

Unfall auf mittelfränkischer Bundesstraße: Zwei Sattelzüge waren am Mittwochmorgen (30. Oktober 2019) auf der B2 in Mittelfranken an einem Unfall beteiligt. Gegen 6.30 Uhr krachte einer der Lkw, der Getränke geladen hatte, bei Pleinfeld in den anderen Truck. Informationen der Weißenburger Polizei zufolge, kam der Lkw nach rechts von der Bundesstraße ab und prallte mit dem in einer Parkbucht abgestellten Sattelzug zusammen.

Unfall auf B2: Lkw-Crash bei Pleinfeld

Durch den Zusammenstoß wurde der Beifahrer des Getränkelasters leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden von 100.000 Euro. Die B2 wurde in Fahrtrichtung Nürnberg für mehrere Stunden gesperrt. Es kam zu Stau.

In Oberfranken hat sich am Dienstag ebenfalls ein schwerer Unfall ereignet. Dabei verunglückte ein Rentner. Der Senior verstarb wenige Stunden später im Klinikum.

Notruf: So holen Sie Hilfe

 

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.