Bamberg
Technik

Immer und überall top informiert - mit der inFranken.de News App

Mit der Nachrichten-App haben Sie inFranken.de stets dabei - und verpassen so keine wichtige Nachricht mehr. Und so funktioniert's.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit der Nachrichten-App haben Sie inFranken.de stets dabei -  perfekt zugeschnitten auf Ihr Smartphone oder Tablet. Und so funktioniert's.
Mit der Nachrichten-App haben Sie inFranken.de stets dabei - perfekt zugeschnitten auf Ihr Smartphone oder Tablet. Und so funktioniert's.
Sie wollen immer top informiert sein - zu Hause, auf der Arbeit und sogar im Urlaub? Mit der inFranken.de News App haben Sie Franken immer dabei. Egal ob auf dem Smartphone oder dem Tablet; egal ob Android oder Apples iOS. Mit der inFranken.de News App verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr - doch die App kann noch viel mehr.


Kostenloser Download

Die News App steht im Google Play-Store und im Apple App-Store zum kostenlosen Download bereit. Einfach installieren und es kann losgehen.


Schneller Überblick

Wenn Sie die App öffnen, werden Sie feststellen, dass sie anders aufgebaut ist als inFranken.de oder Ihre Heimatzeitung. Eine Reihe von Kategorien geben einen ersten Überblick über die aktuelle Nachrichtenlage. Von den Top-Nachrichten über die wichtigsten überregionalen Meldungen und die aktuellen Blaulicht-Nachrichten bis hin zu Boulevard und Freizeit ist für jeden etwas dabei.


Eilmeldungen und Topnachrichten sofort per Push-Nachricht

Mit der inFranken.de News App verpassen Sie keine relevante Nachricht: Regelmäßig werden Sie mit Push-Nachrichten über die wichtigsten Entwicklungen in Franken und der Welt informiert. Der Dienst lässt sich jederzeit jederzeit abschalten oder wieder aktivieren: In den Einstellungen können Sie die Benachrichtigungen anschalten, indem sie einen grünen Haken setzen.


Lokale Informationen - passgenau für jeden Nutzer

Den Schwerpunkt bilden - wie immer bei inFranken.de - die fränkischen Informationen. Wenn Sie durch die App scrollen, fallen Ihnen bestimmt die Kategorien "Regionales", "Gemeinden" sowie "Suche" auf. Hier können Sie Inhalte nach Ihren Bedürfnissen wählen. Unter "Gemeinden" können Sie sich alle Nachrichten aus Ihrer Heimatgemeinde anzeigen lassen: Über 350 Gemeindeseiten gibt es bei inFranken.de - wählen Sie einfach eine aus. Ganz individuell können Sie die Kategorie "Suche" gestalten. Einfach Suchbegriff eingeben und die App erstellt ein eigenes Nachrichtenressort nur für Sie.


Individuell anpassbar


Die Auswahl der Kategorien können Sie ebenfalls bearbeiten! Bleiben Sie mit dem Finger länger auf einer Kategorie, erscheinen links kleine Mülleimer-Symbole. Hier können Sie Kategorien löschen. Für Apple-Nutzer erscheinen dann auch am rechten Rand der Kategorien drei dünne Striche, mit denen Sie die Positionen der Kategorien ändern können. Android-Nutzer können die Sortierung in den Einstellungen unter "Kategorien sortieren" vornehmen.


Tippen und drei Gesten - mehr braucht es nicht


Die Navigation innerhalb der App ist einfach und schnell: Interessiert Sie eine Kategorie, tippen Sie darauf und erhalten so eine Auswahl von Artikeln. Mit Gesten nach rechts und links können Sie sich durch die kurzen Zusammenfassungen wischen.

Eine Wischbewegung nach unten öffnet die Detailansicht eines Artikels, dort können Sie wieder nach rechts weiterblättern oder mit links zurück innerhalb des Textes. Wollen Sie zurück zur Artikelübersicht, wischen Sie nach oben. Ein weiterer Wischer nach oben und Sie sind in der Gesamtübersicht.


Auch Offline abrufbar


Wenn die App einmal Nachrichten geladen hat, sind diese auch offline abrufbar. Sinnvoll, wenn man nicht ständig guten Empfang hat oder die App nur im WLAN aktualisieren will. Wischt man in der Nachrichtenübersicht nach unten, wird so die Aktualisierung ausgelöst. Nur dann aktualisiert sich die App über das Internet und neue Nachrichten werden geladen.

Außerdem können Sie in den Einstellungen unter "Optionen" einrichten, dass Bilder und auch neue Texte nur im WLAN geladen werden.


Weitere Inhalte für Premiumkunden


Viele Kategorien der inFranken.de News App sind frei zugänglich. Einige Kategorien sind Premiumbereiche und damit kostenpflichtig.

Abonnenten einer der Zeitungstitel der Mediengruppe Oberfranken oder Online-Abonnenten von inFranken.de haben freien Zugang zur App. Melden Sie sich dafür einfach mit den gleichen Daten wie für inFranken.de Plus an. Wer noch kein Abonnent ist, kann die Premiumbereiche der App vier Wochen lang kostenlos testen.

Danach kann man wählen zwischen verschiedenen Modellen: Eine Woche kostet 1,99 Euro, ein Monat 4,99 Euro, drei Monate 12,99 Euro und wenn Sie für ein Jahr die Premiuminhalte nutzen wollen, zahlen Sie nur 44,99 Euro.


Weitere Angebote von inFranken.de


Sie können nicht genug von inFranken.de kriegen? Wir bieten Ihnen viele weitere digitale Angebote an. Ob über unseren kostenlosen WhatsApp-Dienst, unser E-Paper-Angebot oder unseren Email-Newsletter - mit inFranken.de bleiben Sie immer gut informiert. Immer und überall.