Der Roboterarm gehört zur Fertigung innovativer Sportschuhe, für die Adidas in Ansbach Sohlen im 3D-Drucker herstellt. Hannah Hlavacek/Adidas AG/dpa
Zukunftstechnologie

3D-Druck in Franken: die radikalen Möglichkeiten der Wundermaschine (interaktiv)

inFranken-Plus Coburg Lebensmittel, Flugzeugteile, Herzgewebe: Wie 3D-Drucker funktionieren und was sie heute und in naher Zukunft herstellen können. Erstaunliches aus Franken.

97%
des Artikels sind noch zu lesen!
Dieser Artikel ist Teil unseres Onlineangebotes inFrankenPLUS.
Hier mehr Infos
 

Zum Weiterlesen bitte anmelden!

 





Passwort vergessen?

 
 

Bitte auswählen!

 

Sie sind bereits Zeitungsabonnent?