1 / 1
Eine Shisha war nicht das einzige Opfer des 28-Jährigen. Foto: Annette Riedl/dpa

Eine Shisha war nicht das einzige Opfer des 28-Jährigen. Foto: Annette Riedl/dpa