Nach dem Würzburger Caritas-Verband veranstaltet nun auch die Arbeiterwohlfahrt in Unterfranken eine Pflegeparty. Die Premiere findet an diesem Samstag (16. Juni) im Sennfelder "pure club" statt, wie der Sozialverband mitteilte. Als Stargast tritt dort der international gefragte DJ Tay James auf, der Tour-DJ von US-Star Justin Bieber, wie die AWO mitteilte.


Mit Selfie in Arbeitsklamotten kostenloser Eintritt


Die erste Pflegeparty in Unterfranken hatte der Würzburger Diözesan-Caritasverband bereits vergangenes Jahr steigen lassen - und Mitte Mai dieses Jahres auch schon wiederholt. In Schweinfurt wie in Würzburg sind nicht nur die Arbeitnehmer des Veranstalters eingeladen, sondern Arbeitnehmer und Auszubildende aller Träger wie Caritas, Diakonie, AWO und so weiter - ganz egal, ob sie mit Senioren, mit Menschen mit Behinderung, in Krankenhäusern, anderen stationären Einrichtungen oder bei ambulanten Diensten leisten. Die Party soll eine Möglichkeit bieten, vom stressigen Alltag in der Pflege abschalten zu können und sich auszutauschen, hieß es weiter.


Die Idee zur Schweinfurter Pflegeparty hatten die Mitarbeiter des AWO-Seniorenzentrums in Niederwerrn. Alle Pflegekräfte erhalten ab 21 Uhr kostenlosen Eintritt und ein Freigetränk. Als Nachweis sollte eine Bestätigung des Arbeitgebers mitgebracht werden - oder auch ein Selfie in Arbeitskleidung oder das eigene Arbeits-Namensschild.