Donnersdorf
Wildpinkler

Bei Weinfest in Franken: Betrunkener uriniert gegen Polizeiauto

Ganz schön dreist: Beim Weinfest in Donnersdorf (Landkreis Schweinfurt) hat sich ein Wildpinkler einen ganz besonderen Ort ausgesucht - der Mann pinkelte gegen ein Polizeifahrzeug.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim Weinfest in Donnersdorf (Landkreis Schweinfurt)  hat ein Mann gegen ein Poizeiauto gepinkelt. Foto: pexels.com
Beim Weinfest in Donnersdorf (Landkreis Schweinfurt) hat ein Mann gegen ein Poizeiauto gepinkelt. Foto: pexels.com

Beim Donnersdorfer Weinfest am Samstag blieb es zunächst friedlich. Am Sonntagfrüh ab etwa 2.00 Uhr musste die Polizei allerdings gleich mehrmals anrücken, um Streitereien zu schlichten. Die Beamten mussten eine Anzeige wegen Körperverletzung aufnehmen.

Ein weiterer augenscheinlich alkoholisierter Weinfestbesucher verbrachte die Nacht bei der Polizei in Gerolzhofen in der Zelle, nachdem er gegen ein geparktes Polizeiauto gepinkelt hatte.

Da er sich überdies aggressiv und völlig uneinsichtig gegenüber den hinzukommenden Polizisten verhalten hatte, wurde er zur Verhinderung von Straftaten in Gewahrsam genommen.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.